Sport und Show

Allgemeine Nutzungs- und Gesch├Ąftsbedingungen

Allgemeine Nutzungs- und Gesch├Ąftsbedingungen Sport & Show e.V.

Geltungsbereich
Die folgenden allgemeinen Nutzungs- und Gesch├Ąftsbedingungen gelten insbesondere f├╝r den Online-Kartenverkauf.
Dar├╝ber hinaus gelten im Hinblick auf den Veranstaltungsbesuch die weiteren allgemeinen Gesch├Ąftsbedingungen von Sport & Show e.V..

Vertragsabschluss
Das Angebot zum Vertragsabschluss seitens des Kunden erfolgt durch die korrekte Eingabe und Absendung der Adresse sowie die korrekte Eingabe und Absendung aller notwendigen Daten zur Zahlungsabwicklung bzw. bei ├ťberweisung durch rechtzeitigen Eingang der Zahlung bei Sport & Show e.V..

Der Verein Sport & Show e.V. nimmt das Vertragsangebot durch ├ťbermittlung einer Best├Ątigungsmitteilung mit beigef├╝gter Rechnung per Mail bzw. durch Zusendung der Rechnung per Post sowie durch Zusendung der jeweiligen Eintrittskarten per Mail als Anhang an die Zahlungseingangs-Best├Ątigung sowie per Post an.

Preise und Geb├╝hren
Die angebotenen Preise f├╝r die Eintrittskarten im Internet sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer. Zus├Ątzlich f├Ąllt pro Bestellvorgang eine Pauschale f├╝r Bearbeitung an. Hierauf wird ebenfalls die gesetzliche Mehrwertsteuer erhoben. Sport & Show e.V. beh├Ąlt sich vor, bei offensichtlichen Preisirrt├╝mern vom Vertrag zur├╝ckzutreten.

Lieferung
Die Lieferung der bestellten Eintrittskarten erfolgt auf Kosten und Risiko des Bestellers. Der Zeitpunkt der Lieferung ist abh├Ąngig von dem Zahlungseingang. Nach Eingang des vollst├Ąndigen Rechnungsbetrags werden die Eintrittskarten – zum Selbstausdruck – innerhalb weniger Tage per Mail als Anhang an die Zahlungseingangs-Best├Ątigung oder – in Ausnahmef├Ąllen – per Post versandt.

Es ist zu beachten, dass eine Eintrittskarte auch bei Vervielf├Ąltigung, z. B. durch mehrfachen Ausdruck oder Kopieren, immer nur eine einzige Person zum Einlass berechtigt. Dies ist im Zweifelsfall immer die Person, deren Daten in der Datenbank hinter dem jeweiligen Ticket-Kauf (Kunden-Nr.) hinterlegt sind.

Zahlung
Der Gesamtpreis der Bestellung inklusive aller Geb├╝hren sowie der gesetzlichen Mehrwertsteuer ist nach Vertragsabschluss (Zusendung der Rechnung per Mail oder per Post) unverz├╝glich zur Zahlung f├Ąllig. Nach 10 und 20 Tagen wird jeweils eine Mahnung vom System versandt und im Anschluss ohne Zahlungseingang, wird die Bestellung storniert und die Karten wieder f├╝r den Verkauf freigegeben.

R├╝ckgaben
Eine R├╝ckgabe von Eintrittskarten ist nur m├Âglich, wenn die Vorstellung von Sport & Show e.V. abgesagt oder verlegt wird. Im Falle einer Verlegung behalten die Eintrittskarten Ihre G├╝ltigkeit; dennoch ist eine R├╝ckgabe und Erstattung unter folgenden Voraussetzungen m├Âglich:
Der Kunde hat die Eintrittskarte unverz├╝glich, sp├Ątestens jedoch innerhalb von zwei Wochen nach dem angesetzten bzw. verschobenen Veranstaltungstermin an Sport & Show e.V. zu senden. Eine R├╝ckgabe von Eintrittskarten wegen Erkrankung oder sonstiger pers├Ânlicher Gr├╝nde ist nicht m├Âglich.

Der QR-Code erlaubt pro Scan (Pr├╝fung am Einlass) nur einen Eintritt. Unautorisierte Vervielf├Ąltigung oder unerlaubter Verkauf dieser Karte kann dazu f├╝hren, dass der Einlass zu der Veranstaltung verwehrt wird.

Der Ticketpreis kann nur dem urspr├╝nglichen Erwerber der Eintrittskarten zur├╝ckerstattet werden. Der urspr├╝ngliche Erwerber ist die Person, deren Namen in der Datenbank hinter dem jeweiligen Ticket-Kauf hinterlegt ist (Kunden-Nr.). Bei Verlust der Eintrittskarten ist keine R├╝ckerstattung m├Âglich.

Beim Verkauf von Eintrittskarten f├╝r Veranstaltungen liegt kein Fernabsatzvertrag gem. ┬ž 312b BGB vor. Dies bedeutet, dass ein Widerrufs- und R├╝ckgaberecht (s.o.) des Kunden nicht besteht. Jede Bestellung von Eintrittskarten ist damit unmittelbar nach Best├Ątigung durch Sport & Show e.V. (Zusendung der Rechnung) bindend und verpflichtet zur Abnahme und Bezahlung der bestellten Karten.

Datenschutzgrundverordnung
Es gilt die separat ver├Âffentlichte Datenschutzerkl├Ąrung. (www.sportundshow.de)

Schlussbestimmungen
Sollten Teile dieser Gesch├Ąftsbedingungen unwirksam sein, so wird die Wirksamkeit des Vertrages oder der restlichen Gesch├Ąftsbedingungen davon nicht ber├╝hrt. Erf├╝llungsort f├╝r die Zahlung ist der Sitz von Sport & Show e.V. in Bad Hersfeld. Gerichtsstand ist ausschlie├člich der Sitz des Vereins in Bad Hersfeld.
Es gilt ausschlie├člich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Stand 03/2022
Sport & Show e.V.
Schlossbergweg 4
36286 Neuenstein